loading ...
PRO AcademyPRO Academy

Mikronährstoffe bei Störungen der Schilddrüsenfunktion

Bei Schilddrüsenfunktionsstörungen ist eine gesunde Ernährung wichtig. Die Schilddrüse benötigt Spuren- elemente wie Selen und Jod sowie die Aminosäure L-Tyrosin zur Produktion von Schilddrüsenhormonen, aber auch Vitamin D und andere Mikronährstoffe sind an der Regulierung der Schilddrüsenfunktion beteiligt. Diese Nährstoffe sollten daher bewusst über die Ernährung zugeführt werden.

Dieses Webinar liefert wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert einen Leitfaden für die Mikronährstoffberatung bei Störungen der Schilddrüsenfunktion. Sie erfahren mehr über die wesentlichen Mikronährstoffe für die Schilddrüse und wie diese zur Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen beitragen können.

Im Fokus

Hashimoto-Thyreoiditis und Hypothyreose
- Häufigkeit und Ursachen
- Physische Charakteristika
- Leitfaden für die Mikronährstoffberatung

Referent Uwe Gröber
Datum Webinar
08.05.2019

Uhrzeit 19.30 - 21.30 Uhr



Preis € 35,– (zzgl. MwSt.)
Veranstaltungsort Online

Akkreditierungspunkte beantragt

Zielgruppe Apotheker und Fachexperten
Ausgebucht
Im Moment sind alle freien Plätze für diese Veranstaltung vergeben.

Für die neusten Fortbildungstermine und Informationen rund um die Welt der Mikronährstoffe, abonnieren Sie unseren . Mit unserem Newsletter erhalten Sie alle Neuigkeiten direkt in Ihr E-Mail-Postfach.
Zum Kalender