Corona-Burnout

Mikronährstoffe in der Post-Covid-Therapie

5

BAK: zur Akkreditierung eingereicht
ÖAK: zur Akkreditierung eingereicht

Verfügbare Termine

12.10. 10:00 - 13.10.2024 16:00

Austria Trend Savoyen Vienna • Uwe Gröber

EUR 199.00

Anmelden

09.11. 10:00 - 10.11.2024 16:00

Leonardo Royal Hotel Berlin • Uwe Gröber

EUR 199.00

Anmelden

Intensivseminar: SA 10:00-16:30 Uhr | SO 09:00-16:00 Uhr

Mit einer Prävalenz von 10 % bis über 50 % liegt Long- und Post-COVID noch immer im Fokus des Gesundheitssystems. Doch wie soll man den vielfältigen Symptomen begegnen?

Erfahren Sie in diesem Intensivseminar mehr über die Hintergründe und Symptome von Post-COVID und wie sich aus den Parallelen zum bekannten Burnout-Syndrom orthomolekulare Ansätze ziehen lassen. Außerdem zeigt der Experte Uwe Gröber auf, welche Rolle Nrf2, die mitochondriale Dysfunktion und Neurotransmitter für die Erkrankung spielen. Wissenschaftlich untermauert erläutert Dr. Gröber warum Mikronährstoffe wie Coenzym Q10, EPA/DHA und VitaminD erfolgsversprechende Therapieoptionen sind. Von der Wissenschaft in die Praxis, verständlich aufbereitet, erweitert dieser Vortrag ihre Beratungskompetenz im Alltag.

Seminarschwerpunkte

  • Hintergründe & Symptome von Post-COVID
  • Burnout-Parallelen & orthomolekulare Therapieoptionen
  • Nrf2 und Phytamine
  • Mitochondriale Dysfunktion und Coenzym Q10
  • Neurotransmitter, Homocystein und B12, EPA/DHA sowie Vitamin D
  • Beispiele aus der Praxis

Profitieren Sie von den USPs dieses Kursangebotes.

Holen Sie sich Ihren kostenlosen PRO Account
  • Von den Hintergründen in die Praxis

  • Wissenschaftlich fundiertes Expertenwissen

  • Ideal für Ihren Beratungsalltag