loading ...
PRO AcademyPRO Academy

Mikronährstoffe zur Unterstützung bei Multipler Sklerose

Uwe Gröber

Multiple Sklerose (MS) ist eine der häufigsten neurologischen Krankheiten im jungen Erwachsenenalter. Es handelt sich dabei um eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems, die immunvermittelt ist. MS-Betroffene, wie auch gesunde Menschen, profitieren von einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung. Bestimmten Nährstoffen sollte nach derzeitigen Erkenntnissen besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Dazu gehören mehrfach ungesättigte Fettsäuren oder auch die Vitamine D und B12.

Dieses Seminar liefert wissenschaftlich fundierte Empfehlungen für den unterstützenden Einsatz von Mikronährstoffen bei Multipler Sklerose.

Im Fokus:

  • Pathogenese und Risikofaktoren
  • Ernährung und Lebensstil
  • Nährstoffe für die Mitochondrienfunktion
  • Immunmodulierende Mikronährstoffe

Alle Termine
Aktuell gibt es zu diesem Modul leider keine Termine.

Zum Kalender
Unsere E-Learning-
Module sind 24/7
verfügbar.

Zu den E-Learnings